Aktuelles Programm

Leitung: P. Dr. Robert Mehlhart OP

Jahresprogramm 2020.pdf

21.02.
1. Fastensonntag
10.30 Uhr
Proprium: „Invocabit me“, Missa In Dominicis Quadragesimae
28.02.
2. Fastensonntag
10.30 Uhr
Proprium: „Reminiscere“ (Herrenschola), Missa Brevis von Andrea Gabrieli (1533-1585)
07.03.
3. Fastensonntag
10.30 Uhr
Proprium: Oculi, Missa Venatorum (Jägermesse) von Orlando di Lasso (1532-1594)
14.03.
4. Fastensonntag
10.30 Uhr
Proprium: Laetare, Missa Cantorum (Sängermesse) von Orlando di Lasso (1532-1594)
21.03.
5. Fastensonntag
10.30 Uhr
Proprium: Judica, Missa Simplex (2010) für Chor und Orgel von Hans Haselböck (*1928)
28.03.
Palmsonntag
10.30 Uhr
Proprium: Hosanna filio David, Gloria, laus et honor von Theodulf von Orléans (ca. 750-818),
02.04.
Karfreitag
15.00 Uhr
Improperien im Gregorianischen Choral mit der Neuen Vokalkapelle der Theatinerkirche
04.04.
Ostersonntag
10.30 Uhr
Proprium: Resurrexi, Krönungsmesse (KV 317) für Chor, Orchester und Solisten
05.04.
Ostermontag
10.30 Uhr
Proprium: Resurrexi, Missa Solemnis (KV 337) für Chor, Orchester und Solisten
11.04.
Weißer Sonntag
10.30 Uhr
Proprium: Quasi modo geniti infantes, Missa Papae Marcelli von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594
18.04.
3. Sonntag der Osterzeit
10.30 Uhr
Proprium: Jubilate Deo, Antonín Dvo?ák, Messe in D-Dur (op 86) für Chor, Solisten und Orgel
25.04.
4. Sonntag der Osterzeit
10.30 Uhr
Proprium: Misericordia Domini (Damenschola), Missa in g-moll (Sincere in memoriam)