Worship
Events
Our Friends
Concert

HEUTE, Freitag, 29.05.2020

06.30
We open the church
07.00
Holy Mass
07.30
Morning Prayer (Dominicans)
08.00
Holy Mass
17.30
Holy Mass
19.30
We close the Church

Besondere Gottesdienste

31.05. Pfingstsonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Christophe Holzer OP
Thema:
Der Heilige Geist - Energiequelle für die Kirche
Musik:
Mass of St. Dominic von Sir Richard Terry (1865-1938) für Chor und Orgel Proprium: „Spiritus Domini“
01.06. Pfingstmontag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Musik:
Missa Venatorum („Jägermesse“ Octavi Toni) von Orlando di Lasso (1532-1594) Proprium: „Spiritus Domini“
07.06. Dreifaltigkeitssonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Wolfgang Hariolf Spindler OP
Thema:
Der unverfügbare Gott
Musik:
Missa Brevis von Andrea Gabrieli (1533-1585) Tu solus qui facis mirabilia von Josquin Desprez (1450-1521) Proprium: „Benedicta sit sancta trinitas“
07.06. Konventsandacht
17.00 Uhr
mit Rosenkranz, Predigt und Andacht
08.06. Requiem
08.00 Uhr
für die verstorbenen Mitglieder der Allerseelenbruderschaft
11.06. Fronleichnam
18.30 Uhr
Abendmesse
Prediger:
P. Christophe Holzer OP
Thema:
Jesus - das Brot des Lebens
14.06. 11. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Robert Mehlhart OP
Thema:
Dem Himmel so nah
Musik:
Missa Lauda Sion von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594) O Salutaris Hostia von Ludwig van Beethoven (1770-1827) Proprium: „Exaudi Domine vocem meam“
21.06. 12. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Paul D. Hellmeier OP
Thema:
Fürchtet euch nicht!
Musik:
Missa super Pilons pilons lorge (Quinti Toni) von Orlando di Lasso (1532-1594) Magnificat Octavi Toni von Orlando di Lasso (1532-1594) Proprium: „Dominus fortitudo plebis suae“

Welcome to the Theatine Church!

Built in the 17th century it counts among the most magnificent examples of Baroque architecture in Europe. Located in the centre of Munich it also is a vital place of catholic worship and prayer.

Since 1954, the Dominican Order has been taken care of this church, its various groups and activities.