Worship
Events
Our Friends
Concert

HEUTE, Samstag, 21.09.2019

Gedenktag Hl. Apostel und Evangelist Matthäus

06.30
We open the church
07.00
Holy Mass
07.30
Morning Prayer (Dominicans)
08.00
Holy Mass
10.00
- 12.00 Confessions
15.00
- 17.20 Confessions
17.00
Rosary
17.30
Holy Mass with organ
18.20
Compline (Dominicans)
19.30
We close the Church

Besondere Gottesdienste

22.09. 25. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Christophe Holzer OP
Thema:
Gott und Mammon
Musik:
Missa De Angelis und festliche Orgelmusik
29.09. 26. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Paul D. Hellmeier OP
Thema:
Eine kurze Geschichte über die conditio humana
Musik:
Proprium: Omnia quae fecisti nobis, Domine Missa Mundi mit der Herrenschola der Vokalkapelle
06.10. 27. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Wolfgang Hariolf Spindler OP
Thema:
Ist Gott taub?
Musik:
Proprium: In voluntate tua, Domine Missa Cantabo Domino von Ludovico da Viadana (1560-1627)
13.10. Konventsandacht
17.00 Uhr
mit Rosenkranz, Predigt und Andacht sowie eucharistischem Segen
13.10. 28. Sonntag im Jahreskreis
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Robert Mehlhart OP
Thema:
Der dankbare Samariter
Musik:
Proprium: Si iniquitates observaveris Missa Sine Nomine von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594)
14.10. Requiem
08.00 Uhr
für die verstorbenen Mitglieder der Allerseelenbruderschaft

Veranstaltungen

26.09. Führung durch die Bibel
18.00 Uhr
-19.00 Uhr im Dominikanerkloster (Durchgang nach der Abendmesse durch die Sakristei) mit P. Dr. Klaus Obermeier OP, 1 Kön 12,1-33-Die Teilung des Davidisch-Salomonischen Großreiches.
10.10. Führung durch die Bibel
18.00 Uhr
-19.00 Uhr im Domikanerkloster (Durchgang nach der Abendmesse durch die Sakristei) mit P. Dr. Klaus Obermeier OP, 1 Kön 21,1-29 - König Ahabs Schandtat und des Propheten Elija Gerichtswort

Welcome to the Theatine Church!

Built in the 17th century it counts among the most magnificent examples of Baroque architecture in Europe. Located in the centre of Munich it also is a vital place of catholic worship and prayer.

Since 1954, the Dominican Order has been taken care of this church, its various groups and activities.